Sprungmarken


Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wir, die Sal. Oppenheim jr. & Cie. AG & Co. KGaA und ihre Tochtergesellschaften sind uns unserer Verantwortung zum Schutz und zur Sicherung der uns anvertrauten Daten bewusst und legen großen Wert darauf, alle erforderlichen Maßnahmen zu treffen, um diesen Schutz und diese Sicherheit zu gewährleisten. Bitte beachten Sie auch die Datenschutzerklärungen für unsere Tochtergesellschaften.

Nachfolgend möchten wir Ihnen darlegen, wie wir mit den Informationen umgehen, die wir auf dieser Internetseite erheben.

Grundsätzlich handelt es sich um eine öffentlich nutzbare Internetseite, die keine personenbezogene Anmeldung erfordert. Bei der Benutzung dieser Internetseite übermittelt Ihr Internetbrowser an unseren Webserver jedoch verschiedene Informationen (z.B. IP-Adresse, Name des Internetbrowser, gewünschte Sprache, Domain-Name, Internet Service Provider, Protokoll, Betriebssystem), von denen unser Webserver einige für weitere Tätigkeiten speichert.

Den Umfang der von Ihrem Internetbrowser übermittelten Informationen können Sie in der Regel in dessen Einstellungsdialogen beeinflussen. Bitte beachten Sie, dass Änderungen in den Einstellungsdialogen die Nutzung unserer Internetseite eventuell einschränken können. Nachfolgend möchten wir Ihnen erläutern, welche Informationen übermittelt und gespeichert werden und zu welchen Zwecken dieses erfolgt.

Cookies

Unsere Internetseiten nutzen Cookies, um Ihnen unser Angebot nutzerfreundlich und zielgerichtet präsentieren zu können. Unter Cookies werden kleine Textdateien verstanden, die von Ihrem Internetbrowser gespeichert werden. Cookies haben in der Regel eine begrenzte Gültigkeit.

Den Umfang der von Ihrem Internetbrowser gespeicherten Cookies und den Umgang mit diesen Cookies können Sie in der Regel in dessen Einstellungsdialogen beeinflussen. Bitte beachten Sie, dass Änderungen in den Einstellungsdialogen die Nutzung unserer Internetseite eventuell einschränken können.

Protokollierung der Nutzung

Die Benutzung unserer Internetseiten wird in anonymisierter Form protokolliert (z.B. IP-Adresse, Name des Internetbrowsers, URL), um den Betrieb unsere Internetseite sicherzustellen und die Internetseiten darüber hinaus kontinuierlich an die Erwartungen und Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Die Auswertung der protokollierten Informationen erfolgt anonym, ohne eine Identifikation einzelner Besucher.

Schutz, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Auf unserer Internetseite stellen wir Ihnen für die Interaktion mit uns ein Kontaktformular und eine Rückruffunktion zur Verfügung.

Bei der Benutzung des Kontaktformulars bitten wir Sie um Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, einen Betreff und Details zu Ihrem Anliegen. Bei der Rückruffunktion fragen wir Sie nach Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer.

Die Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage oder Ihres Rückrufwunsches genutzt und dazu systemunterstützt an die relevanten Mitarbeiter unseres Hauses weitergegeben.

Der Zugang zu personenbezogenen Informationen ist auf diejenigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Auftragnehmer und Drittparteien begrenzt, die diese Informationen zur Erfüllung der ihnen von uns erteilten Aufgaben kennen müssen. Zum Schutz personenbezogener Daten benutzen wir sowohl physische als auch elektronische und verfahrensspezifische Sicherheitsvorkehrungen. Dazu zählt zum Beispiel der Einsatz von Firewalls, persönlichen Passwörtern sowie Verschlüsselungs- und Authentifizierungstechnologien.

Wir verwenden personenbezogene Informationen über unsere Kunden oder ehemaligen Kunden ausschließlich zu den vorgenannten Zwecken und geben diese Daten nur mit Zustimmung des Kunden oder soweit gesetzliche Bestimmungen dies erlauben oder verlangen an Dritte weiter.

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Informationen in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen auf und zwar nur solange, wie dies zeitlich erforderlich ist.

Mit der Eingabe Ihrer oben aufgeführten Daten in das Kontaktformular bzw. bei der Rückruffunktion geben Sie uns Ihre Einwilligung zur oben beschriebenen Speicherung und Nutzung der Daten.

Sicherheit der Datenübertragung

Über das Internet übermittelte Daten können von Dritten unbefugt abgefangen, ausgewertet und geändert werden.
Wir können die Vertraulichkeit von Mitteilungen oder Unterlagen, die über das Internet übermittelt werden, nicht garantieren. Für die Sicherheit Ihrer Daten während der Übermittlung über das Internet übernehmen wir keine Verantwortung und lehnen jede Haftung für mittelbare und unmittelbare Schäden ab.

Wir bitten Sie, dieses bei der Nutzung des Kontaktformulars und der Rückruffunktion unserer Internetseite zu berücksichtigen und dort keine vertraulichen Informationen einzugeben. Bitte wählen Sie andere Kommunikationsmittel, sollten Sie dies aus Gründen der Sicherheit für notwendig oder vernünftig erachten.

Auskunftsrecht und weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher stehen wir Ihnen für Fragen zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gerne zur Verfügung.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung.

Wenn Sie Informationen wünschen, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht geben konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Auskunft wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten der Sal. Oppenheim jr. & Cie. AG & Co. KGaA.

 Seitenanfang Seite drucken